Samstag, 16. August 2014

DIY Paillettenband...

....hallölllleeee....
Vielen Dank, liebe Anita  für die nette Einladung als Blogvertretung...ist mir ein Vergnügen ;O)))))


Edit*
Leider ist hier gestern einiges schief gelaufen...der Anfang von meinem Beitrag ist spurlos verschwunden....
Dann hatte ich den Beitrag für 15.08. um 11.00 geplant...hat auch nicht funktioniert....
und zum schluss...war ich den ganzen Tag unterwegs von Deutschland nach Portugal....und hatte keine Möglichkeit irgendetwas zu ändern...tjaaaa...so ist das manchmal...sorry Anita


....und jetzt geht es einfach los....


Ihr kennt ja diese tollen Shirts mit Paillettenschriften....da musste ich mich etwas mit auseinandersetzen...folgendes ist dabei rausgekommen: Keine Paillettenbänder benützen, die nur zum basteln sind...die können nach dem Waschen  abfärben.


Und los geht es:

Paillettenband  auf eine Pappe legen, Rückseite nach oben...mit tempörem Stoffkleber vorsichtig einsprühen.



Auf dem Stoff  entweder eine Schrift draufsticken oder mit einem Stift etwas draufschreiben.
Entlang der Linien das Paillettenband vorsichtig kleben und gut aufdrücken.



Dann mit der Nähmaschine nähen. Ich habe eine Microtex Nadel benützt. Beim Nähfuß würde ich ein Stickfuß oderApplikationsfuß benützen...achtet beim nähen auf die Ausrichtung der Pailletten....


...und fertig sieht es dann so aus ;O))))



Ich wünsche euch viel Spaß beim nachmachen.....




Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Sehr cool, wie ich finde.
LG
Kerstin

JetteCoquette hat gesagt…

Wie vermeidest du in den Pailetten zu stechen? Ich hab bei einem Rock mal ein Pailettenband aufgenäht, mit durchsichtigem Garn, am Anfang hab ich von Hand an der Maschine jeden Stich einzeln vorwärts gekurbelt, aber das ging mir zu lange. Dann im weiten Zick-Zack drumrum genäht, aber trotzdem hab ich viele Pailetten getroffen. Und wie hast du Anfang und Ende versäubert?
LG Eva

Tinimi hat gesagt…

Hallo Jette, ich vermeide nicht die Paillette, man kann ganz einfach auf die Paillette einstechen....das macht Ihr überhaupt nichts aus.

GGGlg, Chris